0151 - 118 299 02
  • Montag - Sonntag 7.00 - 22.00 Uhr
  • Schubertstraße 1 · 65520 Bad Camberg
  • 0151 - 118 299 02  - 24/7 Hotline

Das dürfen Sie erwarten

KFZ-Gutachten

Ein professionelles Unfallgutachten liefert Ihnen wichtige Informationen und schützt Sie vor bösen Überraschungen.

Kostenvoranschlag

Im ersten Schritt einer Schadensregulierung teilt die Versicherung häufig mit, dass sie kein Kfz-Gutachten benötige, sondern ein Kostenvoranschlag ausreichend sei.

Wertgutachten

Ein Wertgutachten sagt aus, welchen Marktwert Ihr Auto hat und den Zustand wertrelevanter Autoteile und eventuelle Mängel zu beurteilen.


Als zertifizierter Schadensgutachter des TÜV Rheinland verfüge ich über eine besondere Expertise zur Erstellung von gerichtsfesten Gutachten und Wertfeststellungen. Diese Gutachten unterstützen Sie bei der Durchsetzung von Schadensersatzansprüchen. - In Bußgeld- und Strafverfahren werden wir auch seitens der ermittelnden Behörden angefragt.

Mit unseren Gutachten erhöhen Sie die Chancen auf einen erfolgreichen Abschluss Ihrer Schadensersatzforderungen.

 

Mehr erfahren

So funktioniert es

Kontaktaufnahme an jedem Tag

1

Sie benötigen ein Gutachten

2

Sie rufen uns an!

3

Wir erstellen das Gutachten!

4

Kurzfristige Fertigstellung

Das sagen unsere Kunden


Erste Informationen

A: Wenn Sie nach einem Unfall Schadensersatz fordern möchten, müssen Sie in jedem Fall den Unfallschaden genau beziffern lassen. Liegt ein Fremdverschulden vor, ist ein Gutachten ab einem Schadenswert von mindestens 1 000 Euro notwendig. Darunter reicht ein Kostenvoranschlag der Werkstatt. Einige Gerichte sehen die Grenze bei 1.500 Euro.


A: Bei einem Fremdverschulden darf der Geschädigte auf Kosten des Versicherers einen eigenen Gutachter beauftragen


A: Im Regelfall (klare Sachlage – Sie haben am Unfall keine Schuld) tragen Sie für eine neutrale und unabhängige Unfallbegutachtung keine Kosten! Die gegnerische Versicherung kommt für unsere Rechnung auf.


A: Termine für Unfallgutachten bieten wir Ihnen im Normalfall am Tag Ihrer Anfrage an, spätestens jedoch am darauffolgenden Tag.


A: Ja. In diesem Fall wird eine fiktive Abrechnung erstellt, also die Kosten ermittelt, die durch die Reparatur in der Werkstatt entstanden wären. Nicht immer lohnt es sich, auf die Reparatur zu verzichten. Ziehen Sie im Zweifelsfall einen Anwalt nach dem Unfall zurate.


Kostenfrei

Telefonische Erstberatung

 

Sie sind sich nicht sicher, ob ein Gutachten in Ihrem Fall notwendig ist?
Rufen Sie für eine kostenfreie Vorberatung an.

 

 

Jetzt anrufen: 06434 - 9041 555